Neos: Güterverkehr auf die Schiene

Beim Güterverkehr müsse mehr für die Verlagerung auf die Schiene getan werden. Neos, Symbolbild/Hartinger

Beim Güterverkehr müsse mehr für die Verlagerung auf die Schiene getan werden.

 Neos, Symbolbild/Hartinger

Im Mobilitätskonzept des Landes fehlen zukunftsweisende Ideen, meinen Sabine Scheffknecht und Robert Yen von den Neos.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Mehr als 140 Seiten umfasst der Begutachtungsentwurf für das neue Mobilitätskonzept des Landes. Ende April wurde es präsentiert, und im Juli soll es beschlossen werden. Aus Sicht der Landesverantwortlichen sollen die im Mobilitätskonzept formuliert

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area