Lustenau

Reh springt in Motorrad

Ein Motorradlenker ist am Dienstagnachmittag auf der L 203 Richtung Hohenems mit einem Reh kollidiert. Das Tier sprang in den vorderen Bereich des Zweirades, wodurch der Lenker stürzte und über den Asphalt schlitterte. Passanten leisteten dem Verletzten bis zum Eintreffen der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area