PErsonalie

Neuer Leiter für ÖBB-Regionalmanagement

Marcus Ender und Gerhard Mayer (v.l.). ÖBB-Kapferer

Marcus Ender und Gerhard Mayer (v.l.).

 ÖBB-Kapferer

Marcus Ender folgt in dieser Position Gerhard Mayer nach, der im Juli in den Ruhestand wechselt.

Nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren übernimmt Marcus Ender ab Juli die Position des Regionalmanagers für den ÖBB-Personenverkehr in Vorarlberg. Er ist damit für alle Belange der ÖBB-Personenverkehr AG hierzulande verantwortlich.

Lange Laufbahn. Der erfahrene Bahnmanager arbeitet seit 32 Jahren f

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area