Gaschurn

Keine Ermittlungen gegen Netzer

Wegen einer umstrittenen Kreditvergabe an ein gemeinde­eigenes Biomasseheizwerk und die finanzielle Bevorzung eines Parteikollegen hat die Staatsanwaltschaft gegen den Gaschurner Bürgermeister Martin Netzer ermittelt. Nach Angaben von Sasha Petschnig von den Neos wurde das Verfahren nun eingestellt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area