Politik begibt sich auf Alpexkursion

Mitglieder der Landesregierung haben vor Kurzem Älpler im Bregenzerwald besucht. Rund 1000 Personen arbeiten über den ­Sommer auf den heimischen Alpen.

In Vorarlberg werden rund 55 Prozent der landwirtschaftlichen Nutzflächen ausschließlich alpwirtschaftlich genutzt. In Zahlen ausgedrückt verbringen etwa 40.000 Tiere den Sommer auf rund 520 heimischen Alpen. Betreut werden sie dabei von rund 1000 Älplern sowie deren Helfern. Dabei ist die Alpe nich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area