Lech

Feuer im Dachstuhl wurde schnell gelöscht

In Lech am Arlberg haben Flämmarbeiten in einem Hotel einen Dachstuhl in Brand gesetzt. Die Arbeiter zeigten sich geistesgegenwärtig und öffneten den Dachstuhl mit einer Motorsäge und versuchten, das ausgebrochene Feuer mit Feuerlöschern zu bekämpfen. Als die Feuerwehr eintraf, war der Großteil des

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area