bregenz/Innsbruck

Beliebteste Blüte bleibt der 50-Euro-Schein

Eine erfreuliche Entwicklung für Vorarlberg hat Armin Schneider, Direktor der OeNB West, im ersten Halbjahr 2019 festgestellt: „Reduzierten sich in Österreich die Fälschungen in diesem Zeitraum um ein Viertel, so lag Vorarlberg mit einem Minus von 42 Prozent nochmals deutlich darüber.“ Insgesamt sei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area