vorarlberger der woche

„Es braucht den grünen Daumen“

Der Wolfurter Gärtnermeister Markus Karg ist Mitglied der Flora-Jury, die kommende Woche ihre jährliche ­Bewertungsreise durchführt. Der 52-Jährige führt heute den Familienbetrieb, den sein Großvater gegründet hat.

Von Brigitte Kompatscher

brigitte.kompatscher@neue.at

Der Großvater war Gärtner, der Vater war Gärtner – und dennoch hat Markus Karg zunächst einen kleinen Umweg genommen. Ein Jahr lang hat der 1967 in Lauterach geborene Wolfurter eine Lehre als Zimmermann gemacht, erzählt er. „Es war vielleicht das H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area