Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Einbruch wird strengerbestraft als Verletzung

Richterin wunderte sich über unterschiedliche Strafbestimmungen. 20-Jähriger stahl Auto der Stadt Hohenems und baute damit Alkounfall mit Personenschaden.

Beim Einbruch in den Hohenemser Bauhof hat der 20-Jährige im November 2018 ein 22.000 Euro teures Auto der Stadt gestohlen. Vier Tage später hat der Hohenemser mit dem geklauten Pkw in Reutte in Tirol in alkoholisiertem Zustand und mit überhöhter Geschwindigkeit einen Verkehrsunfall verursacht. Im F

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.