Vom Baumhaus in den Gemüsegarten

Warum Gärtnern jung hält und der Blumenschmuck prächtiger als im letzten Jahr ist: Der zweite Tag der ­Flora-Juryreise brachte so einige Erkenntnisse.

Der klassische Blumenschmuck passt sehr gut zu diesem traditionellen Haus,“ sagt der Juryvorsitzende Harald Rammel als er sich mit seinen Kollegen im prasselnden Regen vor dem stattlichen, 800 Jahre alten Fachwerkhof in Tisis einfindet. Während Fenster und Balkon mit Geranien und Glyzinien geschmück

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area