Freiheitliche verlangen Prüfung

Die Kostensteigerung bei der Mindestsicherung bereitet den Freiheitlichen Sorgen.Symboldbild/APA, FPÖ, Archiv/Sams

Die Kostensteigerung bei der Mindestsicherung bereitet den Freiheitlichen Sorgen.

Symboldbild/APA, FPÖ, Archiv/Sams

Landes-Rechnungshof soll Vorarlberger Mindestsicherung unter die Lupe nehmen. FPÖ brachte Antrag ein.

Von Michael Steinlechner

michael.steinlechner@neue.at

Unerwartete Zusatzarbeit kommt in den nächsten Monaten wohl auf die Verantwortlichen des Landes-Rechnungshofs zu. Die Freiheitlichen beantragen nämlich die Prüfung der Vorarlberger Mindestsicherung. Sie möchten, dass die Experten die Vollzugs­praxi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area