Lustenau

Bei Holzarbeiten schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich ein 61-jähriger Mann aus Höchst zu, als er am Freitagnachmittag mit Holzarbeiten beschäftigt war. Der Mann stellte eine Leiter an einen Baum, um diesen in etwa fünf Metern Höhe abzusägen. Er sicherte sich mit Gurten und Seilen selbst ab. Da der Baum nach dem Absägen nic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area