Deutschförderklassen

FPÖ kritisiert Bildungslandesrätin

Christoph Waibel (FPÖ).  Hofmeister

Christoph Waibel (FPÖ).  Hofmeister

Kritik äußert FPÖ-Bildungssprecher Chris­toph Waibel an Schullandesrätin Barbara Schöbi-Fink (ÖVP), die jüngst in einem VN-Interview eine seiner Meinung nach späte Erkenntnis hatte. „Die Erkenntnis, dass die Deutschförderklassen gut und wichtig sind, ist ein weiteres Beispiel dafür, dass die Mühlen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area