raggal

Aus Ballon gestürzt

Ein misslungenes Heißluftballon-Landemanöver ist am Montagabend in Raggal relativ glimpflich ausgegangen. Der 69-jährige Pilot versuchte zwei Mal aufzusetzen, aber der Ballon hob immer wieder ab und kippte schließlich um. Ein Fahrgast (64) versuchte sich am Korb festzuhalten, fiel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area