Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Frau stalkte Sohn und dessen Ex-Freundin

Bedingte Haftstrafe für unbescholtene 65-Jährige, die zwei Opfern Schadenersatz zahlen muss.

Die 65-Jährige aus dem Bezirk Bludenz wurde vor allem deshalb schuldig gesprochen, weil sie ihren Sohn und dessen Ex-Freundin gestalkt hat. Demnach hat sie ihre beiden Opfer mit unzähligen Anrufen und elektronischen Nachrichten unzumutbar belästigt und ihnen aufgelauert. Und sie hat auf dem Auto und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area