St. Gallen (CH)

Strafanzeige gegen St. Galler Priester

Ein pensionierter katholischer Priester aus dem Bistum St. Gallen hat in den Jahren 1987 bis 1996 einen minderjährigen Jungen sexuell missbraucht. Jahrzehnte später brach das Opfer sein Schweigen und meldete sich beim Bistum. Gegen den Täter wurde Anzeige erstattet. Das Bistum informierte am Mittwoc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area