Amsel und Spatz werden immer weniger

Der Bestand der Amsel ist im Bodenseeraum stark zurückgegangen. dpa

Der Bestand der Amsel ist im Bodenseeraum stark zurückgegangen. dpa

Dramatischer Schwund an Vogel-Brutpaaren im Bondenseeraum. Starker Rückgang der einst häufigen Arten Haussperling, Amsel oder Star.

Binnen 30 Jahren ist die Zahl von Vogelbrutpaaren am Bodensee um ein Viertel gesunken. Das zeigt eine Studie von Wissenschaftern der Ornithologischen Arbeitsgruppe Bodensee und des deutschen Max-Planck-Instituts für Verhaltensbiologie. 1980 lebten demnach am Bodensee noch rund 465.000 Brutpaare, 201

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area