Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Selbsterhaltungsfähig:Nigerianer darf bleiben

Selbstständiger Zeitungsausträger erhielt in zweiter ­Instanz doch noch einen Aufenthaltstitel.

Der Nigerianer ist 2013 illegal nach Österreich eingereist und wird in seinem Heimatland nicht verfolgt. Ihm hat das Bundesverwaltungsgericht 2015 kein Asyl gewährt. Dennoch darf der 55-Jährige zumindest vorerst weiterhin in Österreich bleiben. Er muss nicht nach Nigeria zurückkehren. Das wurde jetz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area