Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Sie wollte Ex-Freundins Gefängnis bringen

Geldstrafe und bedingte Haftstrafe für 19-Jährige, die ihren früheren Partner als Gewalttäter verleumdete.

Die Angeklagte habe ihren Ex-Freund mit erfundenen Vorwürfen ins Gefängnis bringen wollen, sagte Richterin Sabrina Tagwercher. Dafür wurde die unbescholtene 19-Jährige gestern am Landesgericht Feldkirch zu einer bedingten, nicht zu verbüßenden Haftstrafe von drei Monaten und einer zu bezahlenden Gel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area