Grüne

Klimaschutz: Grüne wollen „umsteuern“

Spitzenkandidatin Tomaselli. hartinger

Spitzenkandidatin Tomaselli.

 hartinger

Grüne fordern eine ökosoziale Steuerreform zur Entlastung der Umwelt und der Arbeit.

Die Vorarlberger Grünen- Spitzenkandidatin für die Nationalratswahl, Nina Tomaselli, sieht in einer Reform des Steuer- und Abgabensystems ein „effektives Mittel, um die Erderwärmung einzudämmen“. „Wer es mit dem Klimaschutz ernst nimmt, muss an der Steuerschraube drehen“, ist Tomaselli überzeugt. „W

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area