Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Im Streit um HundEx-Freundin verletzt

Achtfach vorbestrafter Dornbirner (26) würgte 25-Jährige und zwang sie so, ihm ihren Hund doch mitzugeben.

Im Streit um ihren Hund hat der 26-jährige Dauerdelinquent Ende Mai erneut eine Straftat begangen. Mit Gewalt hat er seine Ex-Freundin dazu gezwungen, ihm ihren Hund zu überlassen. Dabei wurde die Bregenzerin am Hals leicht verletzt.

Das trug dem Angeklagten am Landesgericht Feldkirch einen Schuldspr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area