Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Musiklehrer bläst nundem Land den Marsch

Pädagoge fordert in anhängigem Arbeits­prozess von seinem Dienstgeber ein höheres Gehalt. Er beruft sich dabei auf seine Er­fahrung als langjähriger Musikschullehrer.

Der Leiter der Schulband einer Unterländer Mittelschule bläst nun dem Land Vorarlberg den Marsch. Der Musiklehrer der Mittelschule, der dort die Schulband leitet, hat das Land verklagt. Der Landesbedienstete fordert von seinem Arbeitgeber mehr Geld. Er verlangt eine Einstufung in einer weit höheren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.