Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Alkolenkerin fuhrbeinahe Polizistin an

Geldstrafe auch für Beifahrer, der laut Urteil Fahrerin dazu anstiftete, Verkehrskontrolle zu missachten.

Die alkoholisierte Autolenkerin hat nach Ansicht der Richterin eine Verkehrspolizistin beinahe angefahren und zwei weitere Polizisten gefährdet. Deswegen wurde die 29-Jährige aus dem Bezirk Bludenz gestern am Landesgericht Feldkirch wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt und Gefährdung der körperl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area