Hohe Mieten: „So kann es nicht weitergehen“

Die Anzahl der Beratungen in Sachen Wohnen steigt jährlich. Klaus Hartinger

Die Anzahl der Beratungen in Sachen Wohnen steigt jährlich.

 Klaus Hartinger

Kaplan Bonetti Beratungsstelle hilft Menschen in prekären Wohnungssituationen. „Sozialhilfe neu“ könnte das fast unmöglich machen.

Von Danielle Biedebach

danielle.biedebach@neue.at

Gut 20 Prozent der Menschen in Vorarlberg sind armutsgefährdet. Das ist jeder Fünfte. Treffen, kann das jeden. Besonders wenn – wie im Ländle – weit mehr als ein Drittel des Einkommens für die Miete aufgebracht werden muss. Krankheit, Jobverlust, Verlu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area