Kilbi macht die Wahl zur Nebensache

Zehntausende Besucher werden zur Kilbi erwartet.Foto rechts: Übergabe des „Pimpo“ an den Bürgermeister.Studio 22/Marcel Hagen (2)

Zehntausende Besucher werden zur Kilbi erwartet.

Foto rechts: Übergabe des „Pimpo“ an den Bürgermeister.

Studio 22/
Marcel Hagen (2)

Zehntausende Besucher werden am morgigen Sonntag zur Lustenauer Kilbi erwartet. Fassanstich erfolgt um 10.15 Uhr.

Ein neuer Landtag wird morgen in Vorarlberg gewählt. In Lustenau ist der Urnengang jedoch nicht der einzige besondere Anlass an diesem Tag. Schließlich steht die alljährliche Kilbi auf dem Programm. Diese gilt als größtes Volksfest im Land. Im vergangenen Jahr kamen rund 30.000 Besucher, um im Zentr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area