Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Klage: Ärztin haftet für Tod der Patientin

53-Jährige starb nach Schlaganfall: Klagende Angehörige werfen Hautärztin vor, sie hätte Patientin mit schwarzen Fingern unverzüglich ins Krankenhaus schicken müssen.

Eine Oberländer Hautärztin stellte am 24. Februar 2017 bei einer Patientin schwarze Fingerkuppen mit abgestorbenem Gewebe fest. Der dramatische Zustand der 53-Jährigen hätte für die Dermatologin alarmierend sein müssen, sagte der medizinische Gerichtsgutachter Gerhard Stark in der gestrigen Verhandl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area