Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Frau setzte ihrenHund nicht aus

Freispruch vom Vorwurf der Tierquälerei: Keine Beweise, dass Angeklagte ihr Tier sich selbst überlassen hat.

Am 12. Dezember 2018 fanden Mitarbeiter der Straßenaufsicht in Lochau einen abgemagerten Hund mit einem Kieferbruch, der neben der Straße lag. Der gesundheitliche Zustand des Tieres war derart schlecht, dass es eingeschläfert werden musste. Ein Tierarzt stellt in seinem Gutachten fest, dass der ange

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.