Der schnelle Weg indie Natur

Ein fantastischer Talblick und romantische, laubbedeckte Wege. Hertha Glück (3)

Ein fantastischer Talblick und romantische, laubbedeckte Wege.

 Hertha Glück (3)

Die Geschichtenerzählerin Hertha Glück wanderte ab der Arkenbrücke nach Suldis. Über Dürn nach Batschuns und wieder zurück.

Beim Gewerbepark Rankweil geht es über die Straße und zum Erlebnisweg Trift an der Frutz, der bei dieser Route nur gestreift wird. Rechts ab wird folglich via Arkenbrücke die Frutz überquert und rechts parallel zur Straße der Hang hinaufgegangen. In einer gemütlichen Stunde ist der Sonnenhang Suldis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.