Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Sozialbetrug: ZweiAsylwerber verurteilt

Arbeitseinkommen verschwiegen und zu Unrecht jahrelang finanzielle Unterstützung kassiert. Nigerianer kam mit Geldstrafe davon, sein Landsmann mit bedingter Haft.

Die beiden in Vorarlberg lebenden Nigerianer haben Sozialbetrug begangen. Die geständigen Angeklagten haben über Jahre hinweg zu Unrecht finanzielle Unterstützung aus der Grundversorgung für Asylwerber genossen. Denn sie haben legal als Selbstständige gearbeitet, aber ihr Arbeitseinkommen der für si

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.