Permanenter Druck in einer komplexer gewordenen Welt

Es gibt viele Familien, die erschöpft und dauergestresst sind, sagt die Expertin. Shutterstock

Es gibt viele Familien, die erschöpft und dauergestresst sind, sagt die Expertin.

 Shutterstock

Interview. Die deutsche Wissenschafterin Uta Meier-Gräwe ist kommende Woche für einen Runden Tisch und einen ­Vortrag in Vorarlberg. Thema sind „erschöpfte Familien“. Worum es dabei genau geht, hat sie im Interview erzählt.

Was sind „erschöpfte Familien“?

Uta Meier-Gräwe: Es handelt sich um Mütter und Väter, deren finanziellen, zeitlichen oder psychischen Ressourcen im Alltag einfach aufgebraucht sind. Sie fühlen sich durch die vielfältigen Anforderungen ihres Alltags in einer komplexer gewordenen Welt unter permanentem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.