Bregenz

Neos kritisieren Regierungsprogramm

Sabine Scheffknecht und Johannes Gasser.  Neos

Sabine Scheffknecht und Johannes Gasser.  Neos

Der Bereich Transparenz komme im Programm nicht vor, bemängeln Sabine Scheffknecht und Johannes Gasser.

Das neue Arbeitsprogramm der schwarz-grünen Landesregierung stand gestern im Fokus einer Pressekonferenz der Neos-Abgeordneten Sabine Scheffknecht und Johannes Gasser. Einiges darin werde ausdrücklich begrüßt, hieß es vonseiten der beiden Oppositionspolitiker. Fehlen würden allerdings konkrete Maßna

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.