St. Gallenkirch

Gesperrte Piste befahren: Schwer verletzt

Schwer verletzt hat sich am Mittwoch ein 36-jähriger Skifahrer, der im Skigebiet Silvretta-Montafon von einer Pistenraupe erfasst worden ist. Sein 40-jähriger Begleiter erlitt Prellungen. Der Pistenraupenfahrer stand unter Schock und musste medizinisch betreut werden.

Die beiden Wintersportler aus De

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.