Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Vier Raubüberfälleauf fünf Fußgänger

Haftstrafen zwischen 18 und 24 Monaten für vier junge Arbeitslose. Zur Bande der Straßenräuber zählten eine vorbestrafte 20-Jährige, ihr Freund und ihre beiden Cousins.

Außer Rand und Band gewesen seien die vier Angeklagten, räumte Verteidigerin Andrea Concin ein. Im August und September 2019 begingen die jungen Arbeitslosen nach den gerichtlichen Feststellungen in Dornbirn und Hard auf der Straße vier Raubüberfälle auf fünf Fußgänger. Dabei blieb es ein Mal beim V

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.