Hohenems

Moorschutz ist gleich Klimaschutz

Viele der heimischen Moore sind gefährdet. Gemeinde Hohenems

Viele der heimischen Moore sind gefährdet. Gemeinde Hohenems

Ein Viertel aller Hochmoore Österreichs liegt in Vorarl­berg. Eines davon ist das Hochmoor Schollaschopf in Hohenems-Schuttannen. Um dieses zu erhalten, waren Renaturierungsmaßnahmen nötig. Die Kosten von knapp 110.000 Euro teilten sich Land und Stadt Hohenems. Das Spirkenhochmoor wies durch alte En

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.