Bregenz

Schutzwaldpreis für VS Schillerstraße

Preis für „Schutzwald, Rotten und Lawinenverbauungen“. VLK

Preis für „Schutzwald, Rotten und Lawinenverbauungen“. VLK

Insgesamt 16 Projekte aus Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz waren diesmal eingereicht worden.

Bei der Verleihung des Alpinen Schutzwaldpreises 2019 stellte Vorarlberg dieser Tage erneut einen der Preisträger. In der Kategorie Schulprojekte wurde die Bregenzer Volksschule Schillerstraße mit dem Projekt „Schutzwald, Rotten und Lawinenverbauungen“ ausgezeichnet. „Damit wird eindrucksvoll aufgez

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.