Gemeinderatswahlen am 15. März 2020

Heute: Dornbirn

Von Sebastian Rauch
sebastian.rauch@neue.at

Waibel ist Spitzenkandidat der FPÖ Dornbirn

Im Dornbirner Rathaus sitzt Andrea Kaufmann relativ sicher im Sattel.  Lerch

Im Dornbirner Rathaus sitzt Andrea Kaufmann relativ sicher im Sattel.  Lerch

Der Stadtrat geht erstmals ins Rennen um den Bürgermeisterposten. Auch bei der SPÖ und den Neos gibt es neue Gesichter. Bei den ­Grünen steht erneut Alton auf Platz eins.

Die Angelegenheit bei den Gemeinderatswahlen 2015 in Dornbirn war eindeutig. Andrea Kaufmann holte sich bei der Direktwahl zur Bürgermeisterin mit 51,29 Prozent die absolute Mehrheit. Hinter der ÖVP-Politikerin landeten Gebhard Greber (SPÖ) und Walter Schönbeck (FPÖ).

Während Kaufmann erneut ins Renn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.