Neos

Ambitionierte Vorhaben der pinken Kandidaten

Kandidat in Hörbranz ist schon ein „alter Hase“, in Höchst und Lustenau treten die Neos erstmalig an.

Waren es im Jahr 2015 gerade einmal vier Kandidaten, die für die Neos als Bürgermeis­terkandidaten in die Gemeinderatswahl gingen, so sind es in diesem Jahr schon elf. Neben den Städten Bregenz, Dornbirn, Feldkirch und Bludenz, stehen die Pinken auch in den Gemeinden Hörbranz, Lochau, ­Lustenau, Höc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.