Kreuzfahrten boomen, Corona-Virus bremst

Kreuzfahrten ins östliche und westliche Mittelmeer, aber auch in die Karibik, sind nach wie vor der Renner.Shutterstock (3)

Kreuzfahrten ins östliche und westliche Mittelmeer, aber auch in die Karibik, sind nach wie vor der Renner.

Shutterstock (3)

Trotz Klimakrise hohes Interesse an Schiffsreisen. Zu den Top-Destinationen bei Badeurlauben zählen auch heuer wieder Spanien und Griechenland. Sorgen bereitet die aktuelle Epidemie.

Die Vorzeichen für das Reisejahr 2020 sind überaus gut. 90 Prozent der Österreicher planen in diesem Jahr zu verreisen, wie aus einer repräsentativen Online-Umfrage des Reise- und Urlaubsportals Ruefa hervorgeht. Hoch im Kurs stehen Destinationen in Europa, allen voran Spanien und Griechenland, aber

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.