Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Geldbuße nicht bezahlt:Strafe nun verdoppelt

Täter überwies 800 Euro für Diversion nicht. Jetzt muss er 1680 Euro bezahlen und hat eine weitere Vorstrafe.

Es sei sehr bedauerlich, dass sein Mandant die ihm gebotene Chance nicht wahrgenommen habe, sagte Verteidiger Felix Graf gestern in der fortgesetzten Verhandlung am Landesgericht Feldkirch. Im Juni 2019 hatte Richterin Sonja Nachbaur dem Verantwortung für sein Fehlverhalten übernehmenden Angeklagten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.