Feldkirch

Neues Zentrum für Altstoffe

Sechs Jahre nach der Eröffnung des Altstoffsammelzentrums (ASZ) in Feldkirch-Gisingen verfügt die Region Vorderland–Feldkirch mit dem ASZ in Sulz über eine zweite Einrichtung dieser Art. Das neu errichtete Gebäude wird am 7. März offiziell eröffnet. Betreiber des neuen ASZ ist die Stadt Feldkirch.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.