Wien/Bregenz

Kriminalitätsrate im Vorjahr gestiegen

2019 hat es laut einer Anfragebeantwortung des Innenministers hierzulande knapp 21.000 Straftaten gegeben.

Wie einer fast 100-seitigen Anfragebeantwortung von Innenminister Karl Nehammer an FPÖ-Klubobmann Herbert Kickl und anderen zu entnehmen ist, sind im Vorjahr in Vorarlberg 20.954 Straftaten verübt worden. Bis auf Bregenz (-3,4 Prozent) gab es in allen Bezirken Zuwächse: Bludenz (+4,4 Prozent), Dornb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.