feldkirch

Roboter hilft bei Operationen

Die Bewegung des Chirurgen werden auf die kraken­artigen Roboterarme am OP-Tisch übertragen.Stiplovsek

Die Bewegung des Chirurgen werden auf die kraken­artigen Roboterarme am OP-Tisch übertragen.

Stiplovsek

Am Landeskrankenhaus Feldkirch ist seit Jänner ein Operationsroboter im Einsatz. Er kann nicht allein opererieren, sondern ist der verlängerte Arm der Chirurgen.

Da Vinci – so nennt sich das neue High-Tech-Gerät, das Urologen und Chirurgen am Schwerpunktkrankenhaus bei Operationen hilft. Ärzte, Geschäftsführung und Pfleger sprechen von einer „Revolution in der Patientenbehandlung“. Nach drei Jahren Vorbereitungszeit mit Trainings und Schulungen sind im Jänne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.