Aus dem Gerichtssaal

Von Seff Dünser
neue-redaktion@neue.
at

Für Vorfall schon inDeutschland bestraft

Gewalt gegen Gattin: Staatsanwaltschaft zog nach Verhandlung Anklage zurück, weil sich herausstellte, dass Angeklagter dafür bereits in Baden-Württemberg verurteilt worden war.

Für das, was ihm vorgeworfen werde, sei er doch schon in Deutschland verurteilt worden, gab der Angeklagte bei der Hauptverhandlung am Landesgericht Feldkirch am 27. Jänner an. „Es ist nicht logisch, dass man in zwei Ländern für das Gleiche verurteilt wird“, sagte der in Friedrichshafen im deutschen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.