Lokal

Subway startet neuen Anlauf

01.07.2020 • 20:12 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Fastfood-Kette Subway unternimmt einen neuen Anlauf in Vorarlberg. <span class="copyright">Shutterstock</span>
Fastfood-Kette Subway unternimmt einen neuen Anlauf in Vorarlberg. Shutterstock

In Bregenzer Rheinstraße soll eine Filiale eröffnet werden.

Im Jahr 2004 eröffnete in Hohenems beim Cineplexx-Kino ein Buffet-Restaurant der Kette Subway. Allerdings war dem Standort kein wirklicher Erfolg beschieden. Wenige Jahre später musste das Restaurant wie berichtet wieder geschlossen werden. Seither gibt es keine Subway-Franchisenehmer im Ländle. Allerdings ist seit einigen Jahren bekannt, dass Subway in Vorarlberg wieder präsent sein möchte. Jetzt könnte es in naher Zukunft soweit sein.


Denn bei der BH Bregenz hat die Geos GmbH der geschäftsführenden Gesellschafterin Duygu Altun kürzlich die Erteilung der gewerbebehördlichen Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb eines Gastronomiebetriebes in der Betriebsart Buffet in der Rheinstraße 67 in Bregenz beantragt. Der Standort befindet sich in der Nähe des Textilherstellers Wolford, unmittelbar an der Hauptstraße. Dort steht ein vergleichsweise neues Gebäude, dessen großräumiges Erdgeschoss gegenwärtig leer steht.

Subway startet neuen Anlauf
Hier soll die neue Subway-Filiale einziehen. wpa


Die geschäftsführende Gesellschafterin Duygu Altun war telefonisch noch für keine ­Stellungnahme erreichbar. Die Geos GmbH wurde im Dezember 2019 gegründet und führt als Postanschrift bislang eine Adresse in der Dornbirner Messestraße 11.Seit Anfang Mai 2020 verfügt das Unternehmen zudem laut WKO über eine Gewerbeberechtigung für den Bereich Gastronomie.

Subway ist eine in den 1960er-Jahren gegründete US-amerikanische Franchisekette im Fastfood-Bereich. Weltweit gibt es an die 44.000 Franchise-Standorte. Das Angebot dreht sich vor allem um frisch zubereitete Sandwiches.

Günther Bitschnau, wpa

Du hast einen Tipp für die NEUE Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@neue.at.