Drei Monate Haft für Missbrauch per Internet

Lokal / 06.05.2021 • 20:03 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der 36-Jährige wurde wegen der Verbrechen des versuchten schweren sexuellen Missbrauchs von Unmündigen und der Vergehen der pornografischen Darstellung Minderjähriger schuldig gesprochen. <span class="copyright">Symbolbild/Hartinger</span>
Der 36-Jährige wurde wegen der Verbrechen des versuchten schweren sexuellen Missbrauchs von Unmündigen und der Vergehen der pornografischen Darstellung Minderjähriger schuldig gesprochen. Symbolbild/Hartinger

36-Jähriger ließ sich von 13-Jähriger Onanie-Videos und -fotos schicken.