Gefängnis: Unternehmer veruntreute 81.000 Euro

Lokal / 04.06.2021 • 19:59 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der Schöffensenat hat den 38-Jährigen wegen Veruntreuung, Anstiftung zur Untreue, gewerbsmäßigen Diebstahls und Betrugs zu 18 Monaten Gefängnis verurteilt. <span class="copyright">Symbolbild/Hartinger</span>
Der Schöffensenat hat den 38-Jährigen wegen Veruntreuung, Anstiftung zur Untreue, gewerbsmäßigen Diebstahls und Betrugs zu 18 Monaten Gefängnis verurteilt. Symbolbild/Hartinger

18 Monate Haftstrafe: Unternehmer kassierte Vorauszahlungen, lieferte Ware jedoch nicht.