„Der Tod soll nicht um mich herum sein“

Iris Berben (69) verkörpert heute um 20.15 Uhr in der ARD Hanne, die die Nachricht erhält, dass sie womöglich todkrank ist, und sich voll ins Leben stürzt. Von Martin Weber

Im TV-Drama „Hanne“ spielen Sie eine Frau, die möglicherweise bald sterben muss und sich daraufhin noch einmal voll ins Leben stürzt. Eine nachvollziehbare Reaktion?

Iris Berben: Für mich persönlich ist das eine nachvollziehbare Reaktion, aber das kann man natürlich nicht verallgemeinern. Wir sind ja

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area