Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Film bringt Afrika ganz nah

Afrika, oh Afrika“ ist der Titel des Films, den ein Team von erfahrenen Vorarlberger Afrika-Berichterstattern über die Arbeit des Lepra-Hilfswerks „Missio“ in Kenia und Uganda gedreht hat.

Roland Poiger berichtete, wie er zusammen mit Kameramann Gabriel Rüf, Regisseur Harald Hornik und dem Fotografen Alex Bayer ohne Anmeldung als Filmteam und ohne Akkreditierung einreiste und über kaum als solche zu bezeichnende Straßen zu den Menschen jenseits von Safarirouten und Touristikzentren gelangte. Interessierte Zuhörer im Vorarlberger Medienhaus waren etwa Diözesanadministrator Benno Elbs, Landesrätin Greti Schmid, Kirchenfrauen-Kabarettistin Eva Fitz, „Missio Vorarlberg“-Direktor Edwin Matt und Geschäftsführer Reinhard Maier.

Erzählt wurde vom großen Elend, aber auch von den Erfolgen der auf Selbsthilfe ausgerichteten Unterstützung. Über pulsierendes Leben, große Religiosität und die positive Lebenseinstellung der Menschen erfuhren am Dienstagabend ebenso der Bildsteiner Pfarrer Paul Burtscher, Norbert Mathis (Caritas), Gerhard Hagen (Entwicklungshilfe Land Vorarl­berg).

Den Film sahen weiters Carmen und Roland Grahammer (Alge Elastic), Arnold Feuerstein (Dorf-Installateur) und Andrea, Elisabeth Kreilhuber sowie Iris Feuerstein, „Missio“-Spender wie die Sticker Heinz und Trudi Hämmerle, Marianne und Kuno Büsel, der frühere VKW-Manager Leo Wagner, Monika Rhomberg (Rhomberg Mühlen) oder der Dornbirner Physiotherapeut Harald König mit Doris.

Arno Meusburger

Artikel 2 von 4
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.