Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Sternstunden auf dem Parkett

Das „Australian Dance Theatre“ sorgte mit ihrer Österreichpremiere für den Auftakt des diesjährigen „Bregenzer Frühlings“ im Festspielhaus, der bis zum 24. Mai zum einzigartigen Tanzfestival wird. Die Sternstunde auf dem Parkett, unter der künstlerischen Leitung von Wolfgang Fetz, ließen Bürgermeister Markus Linhart mit Manuela, Rot-Kreuz-Präsident Sigi Gasser mit Conny und Kulturstadträtin Judith Reichart bei der Premierenparty im Magazin 4 genussvoll nachwirken. Von der intensiven und ungewöhnlichen Kombination von Tanz- und Videokunst zeigten sich auch, Christoph Thoma (Geschäftsführer von Bregenz Tourismus & Stadtmarketing GmbH), Gabriel Ramsauer (Russmedia), Architekturinstitutsleiterin Verena Konrad oder Vorstandsvorsitzender Franz Witt-Dörring sowie Landesdirektor Peter Scherbaum vom Sponsor Schoellerbank sehr angetan. Nochmaligen Applaus für Executive-Director Julianne Pierce, Associate-Director Elizabeth Old oder Tänzer wie Zoe Dunwoodie, Scott Ewen, Amber Haines, Samantha Hines, Jessica Hesketh, Daniel Jaber, Kyle Page und Kimball Wong gab es auch von Barbara Außerwöger (Sutterlüty), Evelyn Rauth sowie Casino-Direktor Bernhard Moosbrugger und Petra. Über einen außergewöhnlichen Kunstgenuss freuten sich auch Giovanni Vitale und Wolfgang Herzog (4D outfits) oder Metallkünstler Joschy Deuring und Sibylla Jussel sowie Chris-ta Schwaiger und Gerhard Berchtold (Schoellerbank).

Artikel 2 von 4
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.