Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Musikanten blasen den Marsch

Das 90-jährige Bestehen ihres Landesverbandes feiern die mehr als 5800 in 129 Kapellen aktiven Musikanten, aber auch die mehr als 4000 Jungmusikanten im Jahr 2014 gebührend. Den Auftakt zu einem laut Landeskapellmeister Thomas Ludescher „arbeitsreichen Jahr mit vielfältigen Aufgaben“ bildete der Neujahrsempfang im Rankweiler Vinomnasaal. Die einmal mehr als Gastgeber auftretende Bürgermusik mit Obmann Alfred Lins und Kapellmeister Markus Summer an der Spitze hat besonderen Grund, um stolz zu sein. Immerhin ist von Rankweil die Intitiative zur Verbandsgründung ausgegangen. Zudem kann die Bürgermusik ihr 200-Jahr-Jubiläum feiern und das Bezirksmusikfest ausrichten. Das Vortragen des Gründungsaufrufs durch „Usscheallar“ Hans Sturn erlebten neben Musikanten aus dem ganzen Land auch Generalvikar Rudolf Bischof, Landeshauptmann Markus Wallner oder die Landesräte Harald Sonderegger und Erich Schwärzler. Interessante Details aus der Geschichte des Verbandes erfuhr bei den Gesprächen mit Zeitzeugen wie Prof. Edwin Malin und Oskar Schwarzmann sogar Landesobmann Wolfram Baldauf. Moderator Stefan Jochum bekam bei seiner Unterhaltung mit Gebhard Lutz (Obmann MV Schlins), Rainer Fitsch (Kapellmeister MV Gaschurn/Partenen) oder den beiden Lauteracher Jugendreferenten Anna-Lena Fink und Johannes Hinteregger viel Bemerkenswertes über das Leben in heimischen Blasmusikkapellen zu hören.

Arno Meusburger

Artikel 2 von 3
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.